Wilde Argen Stiftung

für das Westallgäu

Flusslandschaft & Spendenaufruf

Liebe Freunde der Natur,
liebe Angelfischer und liebe NaturFreunde,
im März 2014 wurde die Argen durch die NaturFreunde Deutschlands und den Deutschen Angelfischerverband zur Flusslandschaft der Jahre 2014/2015 ausgerufen.
Zu Recht ist dieses Flusssystem dadurch in den Aufmerksamkeitsbereich einer interessierten Öffentlichkeit gekommen.
Zahlreiche Veranstaltungen/Führungen/Aktivitäten und Presseartikel haben die Besonderheiten der Argenlandschaft hervorgehoben und betont. Nun neigt sich diese besondere Zeit und die damit verbundene öffentliche Aufmerksamkeit langsam ihrem Ende zu. Doch damit ist die Einzigartigkeit dieser Landschaft, dieses „noch im weitestgehend natürlichen Zustand befindlichen voralpinen Flusses“, nicht einfach wieder verschwunden.
Bei den Naturschutzbehörden liegen verschiedene  Anträge und Konzeptionen, die auf eine Unterschutzstellung und Aufwertung der Argen und ihres Umlandes abzielen.
Bisher ist aber noch nichts spruchreif. Dies ist einer der Gründe, warum aus einem Kreis engagierter Naturschützer die Stiftung Wilde Argen in 2010 gegründet wurde.Trotz ihrer bescheidenen Ressourcen arbeitet sie daran, das große  Ziel eines dauerhaften Schutzes  durch eigene Beiträge zu unterstützen.
Die Flusslandschaftskampagne 2015 darf nicht das Ende, sondern soll erst der Startschuss für  die Naturschutzarbeit sein. Deshalb bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.
Stärken sie die Stiftung Wilde Argen mit Ihrer Zustiftung! Die Argen soll ein Vorbild für die naturnahe Gestaltung von Bächen und Flüssen sein, das auch auf andere Gebiete ausstrahlt.

Gerne haben wir hierfür die Schirmherrschaft übernommen.

Gez.  Dr. Gerhard Bronner    Vorsitzender Landesnaturschutzverband BaWü
Dr. Christel Happach-Kasan, Präsidentin des Deutschen Angelfischerverbandes e.V.
Andreas Linsmeier 1. Vorsitzender NaturFreunde Württemberg

 

Aktion 10 x 100

Aktuelle Info:
1250% Verzinsung für den Naturschutz!

Hinweise

Möchten Sie per EMAIL über die Stiftungsaktivitäten informiert werden?

Wir bieten Argenführungen für kleinere Gruppen an!


Herzlich Willkommen

Kontaktdaten

Walter Hudler
Oberrot 5
D-88353 Kisslegg

Telefon:
+49 (0) 7563 180733
Email:
wilde-argen@t-online.de

Sie sind auf Seite  : Home